TaylorMade Gear

Lang und gerade. Der Traum eines jeden Golfers. Vor allem der Traum von Golfern mit höherem Handicap. Genau aus diesem Grund haben sich unsere TaylorMade-Ingenieure daran gemacht, Eisen zu entwickeln, die sich mit zwei einfachen Worten beschreiben lassen: Gerade Distanz.

Die neue Qi-Eisenlinie ist eine Mischung aus eleganter Ästhetik und fortschrittlicher Multi-Material-Technologie, die darauf abzielt, die optimale Kombination aus Distanz, Genauigkeit und solidem Gefühl in einem einladenden Paket zur Spielverbesserung zu liefern.

Das Herzstück der Qi-Eisen sind die individuelle Kopfoptimierung, das organische Schlagflächen-Design und FLTD CG™, die alle zusammenarbeiten, um Golfern zu helfen, den gefürchteten Fehlschlag nach rechts zu minimieren.

FLTD CG wird auch im gefeierten Players Distance Eisen P-790 eingesetzt. Wir werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Qi-Eisen und P-790 später in diesem Artikel vergleichen.

ENTWICKELT FÜR GERADE DISTANZ
Qi Graph

Es ist kein Geheimnis, dass viele Golfer in der Kategorie "Game Improvement" einen Hang zum Slice haben. Warum also haben andere Eisen zur Spielverbesserung einen Fade-Bias bei den langen Eisen? Keine Sorge, auch für unsere Ingenieure hat das keinen Sinn ergeben.

Deshalb haben wir die neuen Qi-Eisen so konzipiert, dass sie geradere und präzisere Schläge ermöglichen. In der nachfolgenden Grafik siehst du, wie die Qi-Eisen im Vergleich zu anderen Game Improvement Sets abschneiden.

"Die Qi-Eisen stellen eine Verschmelzung von Performance und Design dar und bieten eine Kombination aus Weite und Präzision mit einem soliden Gefühl, wie man es von Game-Improvement-Eisen nicht erwartet. Wir verlassen uns auf ein Zusammenspiel von Technologien, um dies möglich zu machen, mit dem ultimativen Ziel, dem Golfer gerade Distanz zu bieten, die die Konkurrenz übertrifft.“
MATT BOVEE, LEITER DER PRODUKTENTWICKLUNG FÜR EISEN

Bei den Qi-Eisen setzt TaylorMade sein patentiertes Integrated System Design ein - eine Reihe von Technologien zur Optimierung jedes einzelnen Eisenkopfs. Der Vorteil unseres Systems liegt in der Fähigkeit, die Kommunikation zwischen den Schlüsseltechnologien im gesamten Satz zu erleichtern.

Um den Klang und das Gefühl zu verbessern, sind die 2024 Qi-Eisen mit neu entwickelten HYBRAR Echo®-Dämpfern in den Eisen 4 bis 9 ausgestattet. Diese für jedes Eisen individuell entwickelten Dämpfer verfügen über strategisch platzierte Rippenstrukturen, die hinter der Schlagfläche sitzen. Die Schlagfläche jedes Eisens ist auf den Dämpfer abgestimmt, wodurch unerwünschte Vibrationen effektiv reduziert werden und ein erstklassiger Klang und ein hervorragendes Schlaggefühl entstehen.

Der Echo Damper arbeitet mit dem Cap Back ™ Design und einem 360 Undercut mit dick-dünner Topline-Geometrie zusammen, um COR und Fehlerverzeihung zu maximieren, während ein wünschenswerter Klang und Gefühl erhalten bleibt.

Zusätzlich zu den Qi-Eisen wurden die Qi HL-Eisen für Spieler entwickelt, die einen höheren Ballstart und schnellere Schlägerkopfgeschwindigkeiten wünschen. Die Loft-Konfigurationen sind im Vergleich zum Qi-Standardmodell um etwa 2° schwächer, was dazu beiträgt, dass die Qi HL-Eisen einen höheren Abflugwinkel erreichen können. Ein weiteres entscheidendes Merkmal ist die Gewichtsreduzierung: Die Qi HL sind bis zu 26 g leichter als die Standard-Qi-Eisen, ein Designelement, das die Schlägerkopfgeschwindigkeit und die Gesamtleistung für Golfer mit langsamerer Schwunggeschwindigkeit verbessern soll.

QI-EISEN VS. P-790: ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN, ABER GENAU ANDERS

Wenn wir die tiefere technische Geschichte hinter den Qi-Eisen enthüllen, wirst du etwas sofort bemerken. Die Qi-Eisen wurden von der technologischen Meisterleistung des P-790 inspiriert. Ich weiß, was du als nächstes fragen wirst. Wenn diese Eisen auf der Grundlage gemeinsamer Technologien hergestellt werden, woher weiß ich dann, welches Eisen das richtige für mich ist?

Die kurze Antwort lautet, dass jedes Eisen eine Mischung aus beidem enthält, wobei die P-790-Eisen auf Präzision und die Qi-Eisen auf Fehlerverzeihung ausgelegt sind. Die ausführliche Antwort ist... nun, lass es uns einfach aufschlüsseln.

Die Eisen P-790 und Qi-Eisen verfügen beide über eine individuelle Kopfoptimierung durch die bereits erwähnte bahnbrechende Technologie FLTD CG.

TM23 IRN F498 N2790109 P790 23 Cutaways BMW 23 P790 Studio6207 2 v2

Der Vorteil des FLTD-Schwerpunkts ist, einfach ausgedrückt, ein leichterer Launch mit langen Eisen und eine bessere Kontrolle mit kurzen Eisen. In Anbetracht der Tatsache, dass lange Eisen im Allgemeinen schwieriger in die Luft zu bringen sind, haben wir den Schwerpunkt strategisch niedriger positioniert, um einfache Startbedingungen zu schaffen. Bei den kurzen Eisen steigt der Schwerpunkt allmählich an, was die Kontrolle, den Abflug, den Spin, die Flugbahn und die Genauigkeit verbessert und letztendlich zu besseren Schlägen führt.

Der Hauptunterschied zwischen den P-790 und den Qi-Eisen liegt in der Art und Weise, wie diese individuelle Kopfoptimierung erreicht wird.

Beim P-790 erfolgt die individuelle Kopfoptimierung unterhalb der Schlagfläche, während beim Qi und Qi HL das Integrated System Design hauptsächlich die Schlagfläche selbst optimiert.

Da die P-790 Eisen für Spieler gebaut werden, die konstantere Schläge machen, lag der Fokus im Designprozess weniger auf der Schlagfläche als auf der strategischen Platzierung der Wolframgewichte unter der Haube, um den Schwerpunkt zu beeinflussen.

3 4 P790 2023 W1500 Mcrop P50 50

Um die ideale interne Massenverteilung jedes Eisens zu bestimmen, erstellten unsere Ingenieure eine Gleichung, die unseren gewünschten Output, verschiedene Materialverwendungen und beliebige Gewichtseigenschaften einbezog, um eine Massenoptimierung innerhalb jedes P-790-Kopfs zu erreichen. Dadurch wurde sichergestellt, dass jedes Gramm strategisch platziert wurde, um das bestmögliche Ergebnis für das jeweilige Eisen zu erzielen.

Im Rahmen dieses Entwicklungsprozesses hat das Team für jedes einzelne Eisen ein bestimmtes Ergebnis festgelegt. Für die langen Eisen (3-5) war das Ziel ein verbesserter Ballstart. Bei den mittleren Eisen ging es um einen höheren MOI und einen größeren COR-Bereich (Sweet Spot). Bei den Scoring-Schlägern ging es um Kontrolle, Flugbahn und optimalen Spin.

TM23 IRN F498 N2790109 P790 23 5irn 2023 Cutaways BMW 2023 P790 23 Studio1049 v2
TM23 IRN F498 N2790109 P790 23 6irn 2023 Cutaways BMW 2023 P790 23 Studio1047 v2

Bei den Qi-Eisen dreht sich alles um das Design der Schlagfläche. Die Ingenieure haben die Schlagflächenstärke strategisch verändert, um sicherzustellen, dass die gesamte Schlagfläche zusammen abprallt, ganz gleich, wo man sie auf der Schlagfläche trifft. Ganz gleich, ob der Kontakt mit der Ferse, der Spitze, hoch oder niedrig ist, die gesamte Schlagfläche reagiert im Treffmoment und reduziert den Cut-Spin und sorgt für Straight Distance. Andere Game-Improvement-Eisen sind so gebaut, dass die Schlagfläche nicht zusammen abprallt, was zu einem übertriebenen Slice-Fehlschlag und einem Verlust an Straight Distance führt.

FAZIT...

Mit all den R&D-Erkenntnissen im Gepäck... lasst uns zu den Grundlagen zurückkehren und wie Golfer sprechen, um die Entscheidung zu treffen, welches Eisen du spielen solltest. Seien wir zunächst einmal ehrlich zu uns selbst, wenn es darum geht, wie gut du den Ball mit den Eisen schlägst und welche Leistungsmerkmale für dein Spiel am wichtigsten sind. Geh dann diese Checkliste durch:

  • Wenn du die Mitte der Schlagfläche relativ konstant triffst und mehr Workability und Genauigkeit willst, bist du ein P-790-Spieler.
  • Wenn du ein inkonstanter Ball-Striker bist, der ein Eisen sucht, das leichter zu treffen und leichter zu starten ist, wird die Straight Distance und die Fehlerverzeihung der Schlagflächenkonstruktion des Qi dazu beitragen, dass sich Fehlschläge wie Center Strikes anfühlen und aussehen.
  • Es gibt eine Welt, in der du beides spielen kannst! Wenn du mit der Konstanz der langen Eisen Probleme hast, aber mit den mittleren und kürzeren Eisen gut zurechtkommst, nutze unser individuelles Bestellsystem und stelle dir ein Combo-Set zusammen!
  • Und schließlich, wenn du eine langsamere Schwunggeschwindigkeit hast und Hilfe brauchst, um die Schlägerkopfgeschwindigkeit und die Flugbahnhöhe mit allen Performance-Vorteilen der Qi-Eisen zu erhöhen, dann bist du ein Qi HL Spieler.
Explore More
  • Qi Irons
    Qi Irons
  • Qi HL Irons
    Qi HL Irons
The Latest
  • H It Up TM frame at 3m28s
    How To Hit UP On Your Driver
    March 19, 2024
    Watch
  • Scottie Wins THE PLAYERS Clubhouse W1500 H844 Mcrop P50 50
    Scottie Scheffler Makes History at THE PLAYERS with Qi10 Driver and Spider Tour X Putter
    March 17, 2024
    View
  • TM24 BAL TA542 TP5 TP5x FAM 2024 Golf Ball6283 v1
    COMPARAISON 2024 TP5 VS TP5X | TROUVEZ LA BALLE NUMÉRO UN POUR VOUS
    March 14, 2024
    View
  • Thumbnail v1
    Rickie Fowler: How To Hit A Flop Shot
    March 12, 2024
    Watch
  • 12 1 YTTHUMBNAIL
    Scottie Scheffler: How To Hit A Stinger With Qi10 Driver
    March 12, 2024
    Watch
  • Getty Images 2074250193
    Scottie Scheffler Dominates with Qi10 Driver and Spider Tour X to Win Second Arnold Palmer Invitational
    March 10, 2024
    View
  • TM24 Qi Iron The Farms OSN02796 v1
    COMPARAISON ENTRE LES NOUVEAUX FERS QI ET LES FERS P-790 : QUEL FER CHOISIR ?
    March 10, 2024
    View
  • Gallery TP5 TP5x Both
    2024 TP5 VS TP5X VERGLEICH | FINDE DIE NUMMER EINS FÜR DICH
    March 9, 2024
    View
  • Introducing the All-New SpeedSoft Golf Ball: TaylorMade’s Softest Ball Ever
    March 8, 2024
    View
  • Rory WITBW1500 H960 Mcrop P50 50
    Seen On Tour: Team TaylorMade at the Arnold Palmer Invitational
    March 6, 2024
    View
  • DGT 240301 Dan Grieve YT Thumbnail 1280x720px Chipping Tips
    Chipping Tips for Success Around The Greens
    March 6, 2024
    Watch
  • Final thumbnail
    ELEVEN Shot Shapes With Tommy Fleetwood and Qi10 Fairway
    March 5, 2024
    Watch
  • Thumbnail v1
    Grant Horvat Gains 12 YARDS With The New TP5x Golf Ball
    March 1, 2024
    Watch
  • Qi and Qi HL Cover Photo W1500 H844 Mcrop P50 50
    Comparing the All-New Qi Irons vs. P·790: Which Iron Should You Play?
    February 29, 2024
    View
  • Rory driver hold 2024 02 16 163540 nykx W1500 H844 Mcrop P50 50
    How the Forgiveness of Qi10 Driver Allowed Rory to Play a Longer Driver Shaft and Get More Distance Off the Tee
    February 28, 2024
    View